Die Gruppe pop e poppa betreibt in der Schweiz ein Kitanetzwerk. Das Kind und seine Familie stehen in unseren Strukturen im Mittelpunkt. Im Hinblick auf ein nachhaltiges Engagement bemühen wir uns, ein personenzentriertes Arbeitsumfeld zu bieten und suchen nach optimalen Lösungen für unsere Partner.

Die Kita pop e poppa münchenbuchsee verfügt über eine Kapazität von 24 Betreuungsplätzen, aufgeteilt in 2 Gruppen. Die Kita bietet helle, grosszügige Räumlichkeiten, die perfekt auf die Bedürfnisse der Kinder angepasst sind. Sie verfügt über einen grosszügigen Aussenbereich mit Spielplatz und ist ideal, vis-à-vis vom Bahnhof Zollikofen, gelegen.

Für unsere Kita pop e poppa münchenbuchsee sucht wir per sofort oder nach Vereinbarung

eine/einen Kitaleiterin/Kitaleiter

(40% Kitaleitung und bei Interesse zusätzlich 60% als Erzieherin/Erzieher)

Ihre Aufgaben bestehen darin, das reibungslose Funktionieren der Kita zu gewährleisten, eine qualitativ hochwertigen Pädagogik anzubieten, die gesetzlichen Vorgaben einzuhalten und die von der Direktion der Gruppe pop e poppa festgelegten Ziele (Orientierungsrahmen für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung, Budgets, Belegungsrate, Zugangsprioritäten usw.) zu erfüllen.

Sie bringen ausgezeichnete soziale Kompetenzen mit, welche Ihnen helfen, die Arbeit mit den verschiedenen Akteuren innerhalb und außerhalb der Kita zu meistern. Sie verfügen über sehr gute organisatorische Fähigkeiten und sind proaktiv. Sie übernehmen gerne Verantwortung und arbeiten autonom. Ein Diplom in frühkindlicher Erziehung (oder ein anerkanntes Äquivalent) ist ein Muss. Idealerweise haben Sie eine Ausbildung in der Leitung von Betreuungseinrichtungen und konnten bereits erste Erfahrungen in einer ähnlichen Funktion sammeln. Beherrschung der gängigen IT-Tools ist von Vorteil. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind erwünscht.

Wir bieten Ihnen ein professionelles und warmherziges Arbeitsumfeld, das Ihnen Raum für Initiative gibt und Ihnen hilft, Ihre Fähigkeiten stetig weiter zu entwickeln. Sie werden unsere Bereitschaft zum Austausch und der respektvollen und offenen Kommunikation schätzen.

Interessiert? Dann senden Sie uns noch heute Ihre vollständige Bewerbung (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Diplome, Arbeitszeugnisse, Referenzen) via online Plattform oder per Mail an tanja.romero@popepoppa.ch.

 

Bei Fragen steht Ihnen Tanja Romero, Projektleitung unter 078 628 30 51 zur Verfügung.

Bewerbungen, die auf einem anderen Weg eingereicht werden, können nicht berücksichtigt werden.

Bewerben